Laden...
 
 
 

Zoom

Chasselas Bertholier

1er cru - Coteau de Dardagny - Genf

Rebsorte : Chasselas

Der Ehrenplatz gebührt selbstverständlich der Chasselas-Traube. Aus der Gegend um Mâcon (Burgund) eingeführt wurde sie die in der Schweiz am häufigsten angebaute Rebsorte. Ihre Vinifikation ist schwierig, aber für den Winzer stets von Neuem eine Herausforderung.

Der Chasselas ist nämlich zugleich Spiegelbild des Terroirs und Visitenkarte des Weinguts. Die traditionelle Weinbereitung mit einer zweiten Gärung (biologischer Säureabbau) bekommt ihm anscheinend am Besten. Frisch und leicht ist er der ideale Aperitif-Wein. Zu Süsswasserfisch und Käsespeisen passt er hervorragend und mundet auch zu kräftigerem Meerfisch oder Schalentieren. Für Kalbfleisch und Geflügel ist er ebenfalls ein feiner Begleiter.

Fr. 12.00

Domaine Les Hutins
Route du Mandement 430
1283 Dardagny