Laden...
 
 

Allgemeine Bedingungen

Der Online-Shop www.provino.ch gehört der ProResto AG, die das Konzept entwickelt hat und auch verwaltet (eingeschrieben im Handelregister des Kanton Waadt  unter Nummer CH-550.1.094.878-2). 


Durch die Inanspruchnahme der auf dem Online-Marktplatz angebotenen Dienstleistungen und Informationen anerkennt der Benutzer die vorliegenden Vertragsbestimmungen. Der Benutzer weiss, dass die Anbieterin die von ihr angebotenen Dienstleistungen und Informationen ausschliesslich und unter der ausdrücklichen Bedingung der Einhaltung der vorliegenden Vertragsbedingungen erbringt und sonst nicht bereit ist, diese Informationen dem Nutzer zugänglich zu machen.

 

1. Geltungsbereich

Alle Auslieferungen von ProResto AG sind vollumfänglich den aktuellen allgemeinen Geschäftsbedingungen unterstellt. Diese beziehen sich auf die Waren, welche der Kunde bei www.provino.ch  par Internet (Online Shop) bestellt. Das Angebot ist nur in der Schweiz gültig.


2. Warenbestellung

Die Bestellungen werden über Internet mittels der entsprechenden Internet-Seite aufgegeben. Der Zahlungsverkehr läuft durch KreditKarte. Eine aufgegebene Bestellung kann nicht mehr rückgängig gemacht werden. Die Weine werden nur zur Information angegeben. Der Kunde kann das Jahr des Weines informieren durch unseren Service kontaktieren oder direkt vom Winzer. ProResto AG behält sich das Recht vor, die Mengen gewisser bestellten Artikel zu kürzen. Stellt ProResto AG nach der Bestellbestätigung fest, dass die Bestellung wegen ausverkauftem Warenbestand nicht mehr vollumfänglich ausgeliefert werden kann, wird ProResto AG den Benutzer informieren und die nicht gelieferte Produkte werden von der Rechnung abgezogen.

In diesem Fall hat der Kunde keinen Anspruch auf Schadenersatz.


3. Auslieferung

 
Die Versandkosten gehen zu Lasten des Kunden und werden wie folgt verrechnet:

Versand von 1 - 2 Flaschen         : 7 Frs

Versand von 3 - 6 Flaschen         : 12 Frs


Versand von 7 - 12 Flaschen       : 18 Frs


Versand von 13 - 18 Flaschen     : 24 Frs


Versand von 19 - 24 Flaschen     : 28 Frs


Versand von 25 - 30 Flaschen     : 32 Frs


Versand von 31 Flaschen und +  : 36 Frs

 

Diese Lieferungskosten sind gültig für eine Bestellung bei einem einzigen Winzer. Es ist möglich, dass diese etwas höher sind, wenn Sie bei mehreren verschiedenen Winzern bestellen.

 

4. Preise / Zahlungsverkehr

Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken, alle Steuern inbegriffen.

Die bestellte Ware ist durch KreditKarte.

 

5. Reklamationen, Rücksendungspolitik und cooling-off period

Der Kunde verfügt über eine Frist von 7 Tagen, um die Bestellung rückgängig zu machen. In diesem Fall muss er die Firma ProResto AG ausdrücklich darüber informieren. Der Bestellungsbetrag wird ihm innert 3 Tagen nach der Annullation zurückerstattet. Wenn die Ware dem Kunden bereits geliefert wurde, werden ihm die Lieferungskosten berechnet (Versand und Zurücksenden der Ware).

Der Kunde verfügt über eine Frist von 3 Tagen nach Empfang der Ware, um der Firma ProResto AG eventuelle Beanstandungen mitzuteilen.

Als Beanstandungen gelten :

  • Ein Produkt, das nicht der Bestellung entspricht
  • Ein Fehler auf einer Etikette
  • Eine sehr stark beschädigte Etikette
  • Ein zerbrochenes Produkt
  • Korkengeschmack

Nach der Mitteilung der Beanstandung verfügt der Kunde über eine Frist von 7 Tagen, um die beschädigte Ware an ProResto AG zurückzusenden. Nach Ablauf dieser Frist wird die Rücknahme nicht mehr akzeptiert. Sofern eine Flasche Wein beschädigt ist, darf nur diese zurückgesandt werden ; dies gibt jedoch keinen Anspruch auf eine Rücksendung der gesamten Bestellung. 

Eine Flasche, die Korken hat und zum Ersatz zurückgeschickt wird,  muss noch mindestens zu ¾ voll und mit dem Originalkorken verschlossen sein. Der Kunde hat nach der Feststellung des Qualitätsmangels 3 Tage Zeit, um diesen der Firma ProResto AG zu melden. Letztere behält sich das Recht vor, die Beanstandung abzulehnen, sofern der Produzent den Qualitätsmangel nicht bestätigt

Im Rahmen des Möglichen wird das Produkt durch Standardaustausch ersetzt Wenn dies nicht möglich ist, erstattet ProResto AG den Wert des beanstandeten Produkts zurück.


6. Verkauf von alkoholischen Getränken an Minderjährige. 

In der Schweiz ist der Verkauf von alkoholischen Getränken an Minderjährige verboten. Mit seiner Bestellung bestätigt der Kunde, dass er mindestens 18-jährig ist.


7. Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Jeder Rechtsstreit ist ausschliesslich dem Schweizer Recht unterstellt. Der Gerichtsstand befindet sich im Sitz des zuständigen Gerichtes im Nord Vaudois

 

8. Datenschutzpolitik

Sämtliche private Angaben der eingeschriebenen Mitglieder auf der Plattform www.provino.ch werden vertraulich behandelt und auf keinen Fall für kommerzielle Zwecke benützt.


9. Kontakt

Post:
ProResto SA, Route de Cossonay 36A, Postfach 266, 1040 Echallens

Tél : 021/886.30.50

 

10. Änderungen und Ergänzungen

ProResto AG behält sich das Recht vor, vorliegende allgemeine Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne Frist einer neuen Situation anzupassen. Insbesondere ist ProResto AG  verpflichtet, abgeänderte oder vervollständigte Richtlinien der Kreditkarteninstitute in ihre allgemeinen Geschäftsbedingungen aufzunehmen.